Solothurn - Interlaken

13. September 2010 | Von Christina | Kategorie: By Fair Means 2010
leadimage

dscf0778Nachdem wir von Solothurn bis Thun ununterbrochen absolut knallen Sonnenschein hatten gings heute mal wieder bei Regen nach Interlaken.

Die letzten Tagen ging es mehr und mehr drauf und dran unsere Oberschenkelmuskeln zum Einsatz zu bringen! Die Berge rücken in greifbare Nähe und die 4000er kamen uns schon mehr als einmal ins Blickfeld!

Neben Solothurn und Büren scheinen auch Bern und Thun sehr sehenswerte Städte zu sein! Auf einer Tour wie dieser gestaltet es sich aber recht schwer wirklich etwas von den Städten mitzubekommen. Zum einen liegt es daran, dass es mit Rädern in Städten immer eher kompliziert ist, zum anderen aber besonders an dem nun langsam aber sicher einkehrenden Zeitdruck, mit dem wir uns konfrontiert sehen - denn die Uni wartet zuhause nicht auf uns….

Trotzdem kommen wir gut vorwärts, wir heute in Interlaken eingerollt. Hier müssen mal wieder Kocherprobleme behoben werden - endlich bekommen wir eine neue Pumpe zugeschickt sodass sich unsere Mägen bald über gute warme Mahlzeiten freuen können! Interlaken ist sehr touristisch, dass kann man mal als eher unschön festhalten - aber jedem das Seine…

Gestern haben wir die 1000km durchbrochen!!!!

Heute wollen wir noch bis Meiringen und hoffentlichen noch ein Stück weiter, denn morgen steht der Grimselpass auf dem Programm! Wir sind fleissig dabei alle unsere Vorräte aufzufuttern, damit das Gewicht für morgen auf ein Minimum reduziert ist….Das Wetter soll jedenfalls besser werden - so sagen jedenfalls unsere stetigen Wettermänner (die hier Ansässigen, die uns immer Top informiert halten!!!)

Danach kommt eine endlos lange Abfahrt - das wird ein Spass, daran, dass wir auf dem Rückweg da wieder hoch müssen, wollen wir jetzt noch nicht denken!!!

Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar