Coast to Coast - 7. Juni

7. Juni 2009 | Von Boxi | Kategorie: Beliebteste Artikel, Coast to Coast
leadimage

7 Uhr: Wir haben nach dem langen Marsch gestern gut geschlafen (Albergo mit Dusche!). Etwas steif und ungelenk wackeln wir am morgen Richtung Sestri Levante. Dort gibt es einen Startplatz. Meine Fußgelenke quittieren die 50 Straßenkilometer mit einer ankündigenden Entzündung. Nach einem kurzen Schauer kommen wir
endlich in die Luft. Immerhin brigt uns das 5km weit.

Per Zufall finde ich Urs auf dem Weg nach oben wieder. Die Startmöglichkeiten sind extrem. Urs fetzt beim Start 2 Leinen und streift einen Baum. Wie fliegen! In bockiger Luft kommen wir gut voran und kommen 20km weit. Am Strand von Levanto wird für uns applaudiert. Bei der Landung hat eine Welle den Spot GPS Messenger auf Salzwasserbeständigkeit getestet. Ergebnis postitv wie man am live Track des Spot sehen kann. Hoffentlich packts das Fluginstrument. Die Socken war schon ohne Welle nass.

Nach einer Pause gehen wir weiter. Letzter Start des Tages um 19:30 Uhr mit Landung in Vernazza (praktisch ein Dorf ohne Landeplatz). Dort legen wir uns nach Pizza und Bilder schicken oberhalb der romantisch beleuchteten Stadt in die Schirme.

Jetzt den Track mit GPS Satellite Messenger live verfolgen.

Tags: , ,

Ein Kommentar
Hinterlasse einen Kommentar »

  1. [...] die von Interesse sein könnten: Coast to Coast mit dem Drachen, Etappe 7. Juni Tags: brasilien, cumbuco, downwinder, [...]

Schreibe einen Kommentar